»Ich suche meinen Mut. Ist er hier vorbeigekommen? Ich habe ihn nämlich verloren.«

Nach einem schicksalhaften Verlust verlässt der erfolgreiche Architekt Blake New York und zieht nach Woodlake, einer kleinen Stadt in Vermont. Während er auf den richtigen Moment wartet, um ein Versprechen einzulösen und sich seiner Vergangenheit zu stellen, begegnet er Erin Foster, einer zurückgezogen lebenden Frau. Nach einem Kletterunfall ist sie am Tiefpunkt ihres Lebens angelangt und führt ein tristes Dasein, gefangen in Trauer und Schmerz.
Zwischen tanzenden Glühwürmchen und leisen Gitarrenklängen öffnen sie ihre verschlossenen Herzen und machen erste Schritte aufeinander zu.
Doch während Blakes Vergangenheit ihn schneller einholt, als ihm lieb ist, muss Erin sich entscheiden, wie ihre Zukunft aussehen soll.

Hat sie den Mut, nochmal ganz von vorne zu beginnen und nach ihrem Glück zu suchen? Und kann Blake ein Teil ihres neuen Lebens sein? Oder wird er für immer eine andere lieben?

Bei dieser Geschichte handelt es sich um die Fortsetzung von Harpers Lächeln und gleichzeitig um den Auftakt zur Woodlake Love Reihe.